Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2022

Die diesjährige Austragung des Bezirksgruppenmeisterschafts Final fand auf dem Schiessstand obere Wangenerstrasse in Wangen unter der Leitung von Hans-Peter Müdespacher (GM Chef BSVU) statt. Eingeladen waren die besten Gruppen des Bezirksverbandes der Kategorien  Ordonnanzgewehre (Kat. D+E) zur Ermittlung der Bezirksmeister.  

Sieg von Maur-Binz- Fällanden

Im Feld D+E qualifizierten sich nach den beiden Vorrunden folgende Vereine für den Final  Maur-Binz-Fällanden SG Uster und SV Mönchaltorf. Im Finaldurchgang setzte sich dann  Maur-Binz-Fällanden mit 660 Punkten vor SV Mönchaltorf mit 653 Punkten und SG Uster mit 639 Punkten durch.

„Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2022“ weiterlesen

Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2019

Sieg für SV Maur-Binz -Fällanden

Die diesjährige Austragung des Bezirksgruppenmeisterschafts Final fand in Schiessstand Mühleholz  in Uster unter der Leitung von Hans-Peter Müdespacher (GM Chef BSVU) statt. Eingeladen waren die besten Gruppen des Bezirksverbandes der Kategorien  Ordonnanzgewehre (Kat. D+E) zur Ermittlung der Bezirksmeister.

„Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2019“ weiterlesen

Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2018

Sieg für SG Uster

Die diesjährige Austragung des Bezirksgruppenmeisterschafts Final fand in Schiessstand Werlen  in Dübendorf unter der Leitung von Hans-Peter Müdespacher (GM Chef BSVU) statt. Eingeladen waren die besten Gruppen des Bezirksverbandes der Kategorien Ordonnanzgewehre (Kat. D+E) zur Ermittlung der Bezirksmeister.  „Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2018“ weiterlesen

Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2017

Sieg für SV Maur-Binz-Fällanden

Die diesjährige Austragung des Bezirksgruppenmeisterschafts Final fand in Schiessstand Mühleholz in Uster unter der Leitung von Hans-Peter Müdespacher (GM Chef BSVU) statt. Eingeladen waren die besten Gruppen des Bezirksverbandes der Kategorien Sportwaffen (Kat. A) und Ordonnanzgewehre (Kat. D) zur Ermittlung der Bezirksmeister. Leider meldeten sich in der Kat. A zwei der vier qualifizierten Gruppen ab, so, dass der Final nicht reglementsgemäss ausgetragen werden konnte. Trotzdem ermittelten die beiden verbleibenden Vereine im kameradschaftlichen Wettstreit den Sieger über zwei Runden.
„Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final 300m 2017“ weiterlesen