Feldschiessen 2019

Gerne stelle ich euch die neuen Zahlen der Feldschiessen 2019 vom Bezirk Uster vor.
Ich danke allen Helferinnen und Helfer für eine reibungslose und unfallfreie Durchführung.

Im Bezirk Uster haben total 1197 (Vorjahr: 1245) Schützen am Feldschiessen 2019 teilgenommen.

Leider konnten dieses Jahr die Rekruten wieder nicht teilnehmen, deshalb haben wir wieder einen leichten Rückgang von den Teilnehmer/-innen.

Mit Pistole 25/50m haben 324 (Vorjahr: 389) Schützinnen und Schützen teilgenommen und verloren gegenüber 2018 65 Schützen/-innen.
Dieses Jahr wurden 120 (Vorjahr: 143) Kränze und 145 (Vorjahr: 178) Anerkennungskarten abgegeben.

Mit Gewehr 300m haben 873 (Vorjahr: 856) Schützinnen und Schützen teilgenommen
und konnten gegenüber 2018 eine leichte Steigerung verzeichnen.
Dieses Jahr wurden 422 (Vorjahr: 437) Kränze und 503 (Vorjahr: 514) Anerkennungskarten abgegeben.

Stapfermedaillen-Gewinner:

Folgende Schützen haben dieses Jahr die einmalige Stapfermedaille pro Disziplin gewonnen.

Pistole:

  • Daniel Neuschwander, 1957, PS Egg, 177 Punkte (schon erhalten)

Gewehr:

  • Spiller Rafael, 1982, SG Schwerzenbach Greifensee, 72 Punkte
  • Spengler Kurt, 1954, SG Schwerzenbach Greifensee, 70 Punkte
  • Walser Dieter, 1982, SV Maur-Binz-Fällanden, 70 Punkte
  • Kündig Albert, 1947, SV Gutenswil, 69 Punkte (schon erhalten)
  • Ziltener Alois, 1949, FSV Egg-Esslingen, 68 Punkte (schon erhalten)

Herzliche Gratulation an die Gewinner.

Ranglisten 25m/50m

Ranglisten 300m

 

2020 findet das Feldschiessen von 05.06.2020 – 07.06.2020 statt.

Die Teilnahme kommt vor dem Rang!